SAX QUATTRO

SAX QUATTRO kl

foto by Gianluca Lastoria

SAX 4

Vier Saxophone (Bariton, Tenor, Alt und Sopran)  treffen  sich, um zusammen  die Blätter in Schwingung zu bringen.

Sie spielen nur Stücke, die ihnen Spaß machen,  und stellen eine feine Auswahl verschiedener Stilrichtungen zusammen. Darunter südamerikanische Musik von Astor Piazzolla, Songs des Filmkomponisten Michael Nyman und auch Jazzklassiker wie  „A Night in Tunisia“ von Dizzy Gillespie. Dabei geht es immer um  das Modellieren dieses speziellen  fast himmlischen Saxophonklangs    und auch Samuel Barbers Adagio  weckt in diesem  Sound neue Emotionen.

Alessandro De Santis ss as
Philipp Pfefferkorn
Schmidt-Kärst  ts
Matt Noack bs

foto by  frank